Hofstelle vlg. Falkner

Archiv-Nr. 9299
um 1940 - Hofstelle vlg. Falkner in Gantschach
links der Gänsestall, im 1. Stock war die Werkstätte eines ehem. Faßbinders untergebracht,
dahinter das alte Futterhaus vom Falkner, rechts das alte Falkner-Stubenhaus und ganz rechts der Kornkasten;

historische Unterlagen zusammengestellt von Pedarnig Hans - Kraßnig
aus den Verfachbüchern im Tiroler Landesmuseum
weitere Unterlagen und Daten aus der Gemeindechronik - ergänzt ab 1795 auf Grund der Matriken in Schlaiten


Einige Erklärungen zu der nachfolgenden Hofchronik:
Martin Tschellnig, übernahm nach der Übernahme den Schreibnamen Falckhner.
Der einstige Schreibname Falckhner wurde zwischen 1711 und 1729 vereinfacht auf Falkner.
Auch der Stiefsohn Christian Rainer erhielt nach der Hofübernahme den Familiennamen Falkner.
Der Name Johann Falkner als Besitzer des Falknergutes wird von 1777 an über 6 Generationen,
bzw. über 237 Jahre der gleiche sein.

1545    Jacob Falckhner
1575   Veith Falckhner
1626   Veith Falckhner nimmt den Sohn seiner Tochter Maria, verh. Steiner, Urban Steiner auf
und übergibt ihm 1/4 des Falknergutes
1628   der minderjährige Sebastian Falckhner verkauft dem Georg Zenzer das halbe Falknergut um 1157 Gulden
1649   Vergleich zwischen Georg und Sebastian Falckhner, Georg Falckhner nun Alleinbesitzer,
Sebastian erhält 350 Gulden
1651   Georg Falckhner muss das Gut wegen Schulden dem Martin Tschellnig zur Bewirtschaftung überlassen
1653   Martin Falckhner (Tschellnig?) verkauft dem Jacob Gantschnig eine Bergwiese,
Einfang in Schl. Alben um 47 Gulden
1661   Georg Falckhner gestorben, Martin Falckhner nun Besitzer
1675   Martin Falckhner Mitbesitzer auf dem Tschellniggut, das Gut aber wegen hoher Schulden verkauft
Martin Falckhner übergibt seinen Anteil am Falknergut dem Matheß und Georg Falckhner um 350 Gulden
1683   Martin Falckhner gestorben, Witwe Maria Stemberger,
Kinder: Georg, Mathes, Veit, Maria, Margreta, Brigita und Eva, Mathes Falckhner Alleinbesitzer
1694   Mathes Falckhner hat keine männlichen Nachkommen, Stiefsohn Christian Rainer ist Übernehmer
1711   Mathes Falckhners Frau Maria Peyrlin gestorben
1729   Christian Falkners (Rainers?) Frau Maria Falknerin gestorben
1771   Mathes Falkner nunmehriger Falknergutsbesitzer
1777   Mathes Falkner übergibt seinem Sohn Johann Falkner den Hof
1782   Mathes Falkner gestorben, Witwe Rosina Unterleibnigerin
1786   Christian Falkner (Rainer?), Mithauser, gestorben
1814   Testament des Johann Falkner: Hoferbe Johann Falkner jun. Witwe Anna Gantschnigin
Kinder: Johann, Ursula, Maria, Jakob, Alois und Anna
1838   Ehevertrag zwischen Johann Falkner und Margreth Altherr
lt. Urkunde des k.k.g.m.Lm. 4. Feldartillerie-Regimentsgerichts Graz 20.1.1838
1842   Johann Falkner nur Falknergutsbesitzer
1849   Übergabsvertrag zwischen Johann Falkner und seinem Sohn ebenfalls Johann Falkner
Weichende Geschwister: Josef, Paul, Mathes, Alois, Norbert, Filip und Anton
1853   Ehevertrag zwischen Johann Falkner und Notburga Egger von Alkus
1891   Johann Falkner, Besitzer - Weichende Geschwister: Josef, Florian, Margreta und Aloisia
(Ferdinand 1864-1919 - fehlt ??)
1903   Ehevertrag zwischen Johann Falkner und Josefa Gander von Thurn

 

 


Familie Falkner vlg. Falkner
 
Falkner Mathias, * 1699, + Schlaiten 1782
verheiratet mit Rosina Unterleibnigerin, * 1723, + Schlaiten 09.07.1795
 
2 Kinder von Falkner Mathias und Rosina Unterleibniger
Falkner Lukas, Besitzer zu Oberaigner, Kleinhäusler,
* 1751, + Schlaiten 05.10.1818
oo Schlaiten 1807 Barbara Pedarnig, * 1784, + Schlaiten 29.01.1858
Falkner Johann, * Schlaiten 1757, + Schlaiten 20.05.1814
  oo I. Schlaiten 27.02.1786 Barbara Plattnerin, * 1755, + 02.04.1793
  oo II. Schlaiten 26.01.1796 Gertraud Oblasser, * 1772, + 16.08.1804
  oo III. Schlaiten 1808 Anna Gantschnig, * 1770
 
4 Kinder von Falkner Johann und Barbara Plattnerin
Falkner, Johann, Falkner, * 11.02.1787, + 11.01.1853
  oo Schlaiten 31.01.1815 Margareth Altherr
  * Mittersill 1795, + Schlaiten 13.09.1862
     Eltern: Alther Joseph und Oblasserin Margareth
Falkner, Balthasar, * Schlaiten 09.05.1789, + Schlaiten 14.02.1790
Falkner, Ursula, ledig, * Schlaiten 29.12.1790, + Schlaiten 29.05.1829
Falkner, Joseph, * Schlaiten 28.03.1793, + Schlaiten 31.03.1793
 
3 Kinder von Falkner Johann und Gertraud Oblasser
Falkner, Jakob, * Schlaiten 18.05.1799
Falkner, Aloisus, * Schlaiten 26.05.1801
Falkner, Gregorius, * Schlaiten 11.04.1803, + Schlaiten 04.03.1804
 
1 Kind von Falkner Johann und Anna Gantschnig

Falkner Anna, * Schlaiten 18.05.1809

 
10 Kinder von Falkner Johann und Margareth Altherr

Falkner, Johann, Besitzer des Falknergutes, * Schlaiten 15.12.1815, +   Schlaiten 29.12.1889  
oo Schlaiten 10.05.1853 Notburga Egger, * Alkus 06.12.1830, + Schlaiten 25.02.1908

Falkner, Joseph, * Schlaiten 23.03.1818
Falkner, Paulus, * Schlaiten 11.07.1820
Falkner, Mathias, * Schlaiten 12.11.1822, + Schlaiten 02.06.1853
Falkner, Alois, * Schlaiten 12.03.1825, + Schlaiten 27.09.1905
Falkner, Norbert, * Schlaiten 23.03.1828
Falkner, Michael, * Schlaiten 30.09.1830
Falkner, Philipp, * Schlaiten 30.04.1833
Falkner, Lorenz, * Schlaiten 08.08.1835, + Schlaiten 16.02.1843   Taufbuch: Laurentius
Falkner, Anton, * Schlaiten 17.06.1837
 
11 Kinder von Falkner Johann und Notburga Egger
Falkner, Aloisia, * Schlaiten 11.07.1854, + Schlaiten 27.09.1857
Falkner, Theresia, * Schlaiten 21.02.1856, + Schlaiten 29.09.1857
Falkner, Josef, * Schlaiten 04.05.1859, + Nußdorf 07.11.1918
  Pächter im sogenannten Siechenhaus in Lienz Nr. 220 - Kärntner Vorstadt
  oo Schlaiten 06.02.1912 Aloisia Scheiterer, * Schlaiten 25.10.1866, + 10.11.1947
Falkner, Johann, Bauer beim Falkner, * Schlaiten 11.01.1861, + 07.05.1935
  oo I. Ehe 16.02.1903 Josefa Gander, * Thurn 08.02.1877, + Schlaiten 02.04.1921
       Eltern: Gander Josef vlg. Unteregger in Thurn und Anna, geb. Ragger
  oo II. Ehe, 15.02.1926 Maria Steiner, * 03.12.1892, + Schlaiten 12.03.1927
       Eltern: Steiner Kajetan vlg. Daberer und Elisabeth, geb. Rainer
Falkner, Aloisia, * Schlaiten 13.07.1862
Falkner, Ferdinand, * Schlaiten 07.01.1864, + Schlaiten 05.04.1919
       ledig, Knecht beim Falkner - genannt: Falkner Nånt
Falkner, Elisabeth, * Schlaiten 30.05.1865
Falkner, Margareth, * Schlaiten 10.11.1866, + Lienz 11.10.1917
Falkner, Josefa, * Schlaiten 02.08.1868, + Schlaiten 02.05.1869
Falkner, Alois, * Schlaiten 02.08.1870, + Schlaiten 19.03.1884
Falkner, Florian, * Schlaiten 18.04.1872, + Bischofshofen 18.06.1952
  verehelicht am 25.05.1920 in Salzburg mit Finstermann Maria
 
8 Kinder von Falkner Johann und Josefa Gander
Falkner, Maria, * Schlaiten 04.02.1904, + Schlaiten 02.11.1961
  oo 27.11.1933 Alois Demartin, vlg. Unteraigner, * Schlaiten 04.02.1903, + Lienz 12.08.1964
Falkner, Johann, * Schlaiten 04.10.1905, + Schlaiten 25.04.1907
Falkner, Johann, Bauer beim Falkner, * Schlaiten 15.06.1907, + Schlaiten 01.06.1962
   oo Schlaiten 04.03.1935 Elisabeth Oblasser, * Matrei i. Osttirol 20.03.1910, + 10.10.1968
        Verunglückt beim Schlaitnerweg - beim Überqueren der Bundesstraße
        Eltern: Oblasser Florian, Innerhatzlerbauer in Matrei i. O. u. Mattersberger Marianna
Falkner, Anton, * Schlaiten 21.08.1908, + Schlaiten 22.08.1908
Falkner, Andrä, * Schlaiten 31.12.1909, + Schlaiten 29.10.1967
        lediger Knecht beim Falkner, beim Rabenkofel abgestürtzt
Falkner, Josefa, * Schlaiten 12.02.1912, + Schlaiten 17.01.1929
Falkner, Anonyma, * Schlaiten 28.11.1915, + Schlaiten 28.11.1915
Falkner, Anna, * Schlaiten 28.11.1915, + Schlaiten 01.12.1915
 
1 Kind von Falkner Johann und Maria Steiner 
Falkner, Notburga, * Schlaiten 20.01.1927, + 03.06.1993
    oo 03.06.1952 Alois Oblasser, * Matrei i. O. 13.02.1909, + Schlaiten 27.02.1997
        Eltern: Alois Oblasser und Marianne Mattersberger 
 
1 Kind von Falkner Johann und Brunner Balbina
Brunner, Theresia, * Lienz 17.05.1931, + Lienz 17.11.2016
  oo 25.11.1957 Johann Steiner, 

 

9 Kinder von Falkner Johann und Elisabeth Oblasser
Falkner, Johann, * Schlaiten 02.08.1935, + Schlaiten 19.08.1935
Falkner, Josefa, * Schlaiten 25.12.1936
    oo 10.02.1957 Alois Stolzlechner, Bauer beim Göriach-Gruber
Falkner, Johann, * Schlaiten 10.04.1938
    oo 07.06.1968 Rosa Ingruber
Falkner, Josef, Pater Michael, * Schlaiten 22.04.1939
  Primiz in Schlaiten am 14.07.1968
Falkner, Alois, * Schlaiten 27.07.1940, + Schlaiten 15.08.2012
  oo 29.04.1972 Rita Mair
Falkner, Johanna, * Schlaiten 24.10.1941
  oo 09.06.1962 Ignaz Ingruber
Falkner, Erika, * Schlaiten 24.04.1944
  oo 05.06.1965 in Wien mit Neuwirth Ernst
Falkner, Florian, * Schlaiten 11.06.1945, + Schlaiten 08.09.1945
Falkner, Peter Paul, * Schlaiten 19.06.1946, + Lienz 21.11.2016
   oo 26.11.1975 Notburga Vergeiner

 

Archiv-Nr. 1860
Falkner Johann, Besitzer des Falknergutes, geb. am 15.12.1815 - gest. am 29.12.1889, 74 Jahre alt
oo Schlaiten 10.05.1853 Notburga Egger vom Wurnig auf Alkus
Eltern: Falkner Johann und Margareth Alther, gebürtig in Mittersill

Falkner Notburga, geb. Egger vom Wurnig in Alkus * 06.12.1830, + Schlaiten 25.02.1908
oo Schlaiten 10.05.1853 Johann Falkner
Eltern: Egger Peter vom Wurnig in Alkus und Liftner Notburga

 

Archiv-Nr. 172
Falkner Josefa, geb. Gander Falknerbäuerin, geb. am 08.02.1877 - gest. am 02.04.1921
geboren in Thurn, verehelicht am 16.02.1903 mit Johann Falkner, Falknerbauer
Eltern: Josef Gander, Untereggerbauer in Thurn, und Anna Ragger

 

Archiv-Nr. 1914
15. Februar 1926 - Kirchliche Trauung in der Stadtpfarrkirche Lienz
Falkner Johann vlg. Falkner und Maria, geb. Steiner vom Daberer
2. Ehe von Falkner Johann nach dem Tod von Josefa, geb. Gander am 02.04.1921

 

Archiv-Nr. 188
1927 - 3 Sterbefälle beim Daberer in Schlaiten innerhalb weniger Wochen durch Lungenentzündung:
Steiner Kajetan, Dabererbauer, geb. am 07.08.1856 - gest. am 01.02.1927
seine Frau Steiner Elisabeth, geb. Rainer, geb. am 27.05.1857 - gest. am 23.02.1927
und seine Tochter Falkner Maria, geb. Steiner, geb. am 03.12.1892 - gest. am 12.03.1927

Maria heiratete am 15.02.1926 den Falknerbauer Johann Falkner. Tochter Notburga, geb. am 20.01.1927 -
beim Tod ihrer Mutter erst 7 Wochen alt - wuchs beim Falkner gemeinsam mit ihren Halbgeschwistern auf.
Falkner Johann war in erster Ehe mit Josefa Gander vom vlg. Unteregger in Thurn verheiratet.

Nachruf aus der Zeitung
Schlaiten im Iseltal (Vater, Mutter und Tochter gestorben.)
Am 12. März ist hier die Falknerbäuerin Maria Falkner geb. Steiner im Alter von 34 Jahren gestorben. Die Verstorbene
war erst seit einem Jahre verheiratet und wurde das Opfer einer schweren Lungenentzündung. Es ist ein höchst
merkwürdiges Zusammentreffen, dass ihre beiden Eltern, die alten Dabererleute, erst im Februar dieses Jahres gestorben
sind, denen jetzt auch noch die älteste Tochter in die Ewigkeit nachgefolgt ist. Die Dahingeschiedene war eine brave,
tüchtige Hausfrau, die einen trauernden Gatten und ein kleines Kind hinterlässt. Sie ruhe in Gottes Frieden.

 

Archiv-Nr. 10067
Falkner, Johann, Bauer beim Falkner, * 11.01.1861, + 07.05.1935
oo I. Ehe 16.02.1903 Josefa Gander
oo II. Ehe 15.02.1926 Maria Steiner

 

Archiv-Nr. 9381
um 1952 - Neubau des Stubenhauses beim Falkner

 

Archiv-Nr. 9378
um 1956 v. l.: Falkner Peter Paul - Falkner, Oblasser Erich - Zoppet und Oblasser Alois - Zoppeter;
Im Hintergrund sind noch die alten Hofgebäude beim Falkner zu sehen.

 

Archiv-Nr. 961
um 1957 - Familienfoto - Falkner, vlg. Falkner
vorne v.l.: Peter Paul, Elisabeth, Johann sen., Johann jun.;
stehend v.l.: Johanna, verh. Ingruber, Brunner Theresia, verh. Steiner - Halbschwester,
Josef (Pater Michael), Josefa verh. Stolzlechner, Alois und Erika, verh. Neuwirth;

 

Archiv-Nr. 332
1962-06-01 Falkner Johann, Falknerbauer, geb. 15.06.1907 in Schlaiten - gest. am 01.06.1962 in Schlaiten
verehelicht am 04.03.1935 mit Elisabeth, geb. Oblasser
Eltern: Johann Falkner, Falknerbäuer, und Josefa, geb. Gander vom Unteregger in Thurn

 

Archiv-Nr. 1207
Primiz in Schlaiten am 14.07.1968 - Pater Michael - Falkner Josef, geb. am 22.04.1939

 

Archiv-Nr. 359
Falkner Elisabeth, Falknerbäuerin, geb. Oblasser, geb. am 20.03.1910 - gest. am 10.10.1968
Verunglückt beim Schlaitnerweg - beim Überqueren der Bundesstraße
verheiratet am 04.03.1935 mit Falkner Johann, Falknerbauer
Eltern: Oblasser Florian, Innerhatzlerbauer in Matrei i. O. u. Mattersberger Marianna

 

Archiv-Nr. 7144
2011 - Hofstelle vlg. Falkner in Gantschach