pdfStellenausschreibung_Raumpflegerin_Volksschule.pdf

Um auf Covid-bedingte unvorhersehbare Änderungen der Lebenssituationen von Familien zu reagieren, werden im Rahmen einer Sonderregelung aktuelle, krisenbedingte Einkommensverluste berücksichtigt. Dadurch ist gewährleistet, dass auch Personen förderfähig werden, deren Haushaltseinkommen im Vorjahr die Einkommensgrenze für die Förderungen überschritten hat.

Informationen zur Einkommensberechnung im Rahmen der Covid-19 Sonderregelung finden Sie Herunterladen hier.

Diese Sonderregelung gilt ab 15.03.2020 und ist auf die Dauer des Covid-19 bedingten Einkommensverlustes beschränkt.

 

Kindergeld plus

 

Liebe Gläubige im Seelsorgeraum Vorders Iseltal

Wir freuen uns, dass wir ab Freitag 15. Mai 2020 wieder gemeinsam in unseren Kirchen Gottesdienst feiern dürfen. Dazu benötigen wir den Segen Gottes und die Mithilfe vieler. Vergelt´s Gott.

Wir bitten euch, die folgenden Informationen zu beachten und die Schutzmaßnahmen zu befolgen.

  • Handdesinfektionsmittel wird an den Eingängen bereitgestellt
  • „Willkommensdienst“ überprüft die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer
  • Beim Betreten und Verlassen des Kirchenraumes gilt die Abstandsregel
  • Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren brauchen eine Schutzmaske, bitte selber mitnehmen
  • Bitte nur markierte Sitzplätze einnehmen
  • Personen, die in einem Haushalt wohnen (Familien, Ehepaare) können in einer Bank zusammensitzen.
  • Die Kirchentüren bleiben geöffnet, und die Außenlautsprecher werden eingeschaltet. Sollte die erlaubte Personenanzahl für den Kirchenraum erreicht sein, laden wir alle ein, sich am Friedhof einen schönen Platz zu suchen und den Gottesdienst mitzufeiern.
  • Zum Friedensgruß nicken wir uns freundlich zu.
  • Die Kollekte wird am Eingang gesammelt. Vergelt´s Gott.
  • Es ist nur mehr die Handkommunion möglich.
  • Erstkommunionen werden bis auf Weiteres verschoben.

Wir bedanken uns für euer Verständnis. Wir bitten alle Gläubigen um Geduld und Rücksichtnahme – Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben – vor allem was die Prozessionen und andere Feiern betrifft.

Bei Fragen steht Pfarrer Wieslaw Wesolowski jederzeit telefonisch oder per E-Mail (067687307851, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) zur Verfügung. Auch die zuständigen Personen in den Pfarren geben euch gerne Auskunft.

Alle sind herzlich eingeladen auch außerhalb der Gottesdienstzeiten unsere Kirchen und Kapellen zu besuchen für eine Andacht oder ein stilles Gebet.

Herzliche Segenswünsche
Pfarrer Wieslaw und PGR-Team

 

 

 

Familien, die durch die Corona-Krise unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, sollten bestmöglich in dieser schweren Zeit unterstützt werden. Daher stellt das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend 30 Millionen Euro aus dem Familienlastenausgleichsfonds für den Corona-Familienhärteausgleich zur Verfügung.

Ab 15. April 2020 kann eine Unterstützung aus dem Corona-Familienhärteausgleich („Corona-Familienhärtefonds“) beantragt werden.

pdfInformation.pdf

pdfRichtlinien_Corona_Familienhärteausgleich.pdf

pdfFormular_Corona_Familienhärtefonds.pdf

 

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Auch heuer bietet die Gemeinde Ainet eine Sommerbetreuung für Kinder von 3 bis 10 Jahren für die Gemeinden Ainet, Schlaiten und St. Johann i.W. an.Kinder, Menschen, Hände Halten, Stick Kinder

Um eine genaue Planung durchführen zu können, bitten wir um eine schriftliche Anmeldung Ihres Kindes bzw. Ihrer Kinder bis 29. Mai 2020.

Ort: Kindergarten Ainet

Betreuung: durch ausgebildetes Fachpersonal

Dauer: 13. Juli 2020 - einschließlich 28. August 2020

Kosten: € 6,00/Kind und Tag

Anmeldung: bis spätestens 29. Mai 2020 mit beiliegendem Antragsformular beim Gemeindeamt Ainet

 

Es wird darauf hingewiesen, dass maximal 20 Kinder pro Tag betreut werden können. Später angemeldete Kinder können nur dann aufgenommen werden, wenn die maximale Gruppengröße noch nicht erreicht ist. Für diese Kinder kann eine weitere Betreuungsmöglichkeit im Osttiroler Kinderbetreuungszentrum (O.K.Z.) angeboten werden.

pdfAnmeldung-Sommerbetreuung_Ainet.pdf

 

weitere aktuelle Verordnungen und Gesetze auf der Homepage der BH-Lienz

 

Aktuelle Maßnahmen - Coronavirus - COVID-19 

pdfInformation_Gemeindeöffnungszeiten.pdf

Übernahme von Restmüll und Altstoffsammlung:
Jeden Mittwoch von 15 bis 18 Uhr bis auf Widerruf - bitte nur bei unbedingter Notwendigkeit. Der Zutritt wird von den Gemeindearbeitern kontrolliert. Die Abstände zu anderen Personen sind unbedingt einzuhalten.

Ich bedanke mich für euer Verständnis für die zusätzlich belastenden Maßnahmen in dieser schwierigen Zeit.
Gemeinsam werden wir diese Krise bewältigen. Bleibt gesund und achtet auf euch und eure Mitmenschen.

Bürgermeister
Ludwig Pedarnig


Änderung Müllübernahmezeiten

 


2020 04 03 Corona Flurreinigung Instagram

 


pdf2020-03-01_COVID-19-Informationsblatt.pdf

pdfHygienemassnahmen-Coronavirus.pdf

laufend aktuelle Informationen auf der Homepage des Landes Tirol

https://www.tirol.gv.at/gesundheit-vorsorge/infekt/coronavirus-covid-19-informationen/

 

Änderung Müllübernahmezeiten

VERORDNUNGEN UND KUNDMACHUNGEN:

 

pdf2020-04-22_Kundmachung-Rechnungsabschluss_2019.pdf

pdf2019-12-12_Kundmachung_Waldumlage_2020.pdf

pdf2019-11-14_Verordnung_Kanal_Wasser_Abfall_Hundesteuer_Erschließungsbeitr_.pdf

pdf2019-11-14_Schlaiten_Verordnung_Freizeitwohnsitzabgabe.pdf

pdf2019-01-31_Kundmachung_Mietzins_-und_Annuitätenbeihilfe.pdf

pdfVerordnung BH-Lienz Windwurf Forstschäden vom 22.11.2018.pdf

pdf2019-02-05 Forsttagsatzung 2019 Umlaufbeschlüsse.pdf

pdf2019-02-05 Forsttagsatzung 2019 Verordnung Weidenutzung.pdf

pdf2019-02-05 Forsttagsatzung 2019 Fällungen und Weidenutzung.pdf

pdf2020-05-08_Ergebnis_Trinkwasseruntersuchung_2020.pdf

 

ABGABEN, GEBÜHREN UND VERORDNUNGEN:

pdf2020-Gemeindeabgaben-ab 01.01.2020.pdf

pdfVerordnung Gemeindeabgaben und Gebühren für 2019.pdf

pdfVerordnung Gemeindeabgaben und Gebühren für 2018.pdf

pdfKanalordnung vom 09.09.2000

pdfKanalgebührenverordnung vom 28.02.2014

pdfWasserleitungsgebührenordnung vom 27.02.2014

pdfWasserleitungsordnung vom 22.10.2001

pdfMüllabfuhrordnung vom 23.05.2002.pdf

 

pdfHundesteuerordnung vom 23.02.2006 

pdfErschließungsbeitragsverordnung vom 20.08.2015.pdf

pdfAusgleichsabgabenverordnung vom 21.11.2013.pdf

pdfVerordnung Waldumlage neu - ab 2019.pdf

pdf2019-12-12_Kundmachung_Waldumlage_2020.pdf

 

 

FLÄCHENWIDMUNG-UND BEBAUUNGSPLÄNE:

pdf2020-02-10_Kundmachung_Änderung_Bebauungsplan_Gantschach.pdf

pdf2020-01-31_Kundmachung_Entwurf_FLÄWI_Untere_Plone.pdf

pdf2020-01-31_Entwurf_FLÄWI_Untere_Plone_Verordnungsplan_727-2019-00004.pdf

pdf2020-01-31_Kundmachung_Entwurf_Bebauungsplan_Untere_Plone.pdf

pdf2020-01-30_Neuerlassung_Bebauungsplan_Untere_Plone.pdf

 pdf2019-12-12_Bestätigende_elektronische_Kundmachung_Flächenwidmungsplan.pdf

 

 

BAUVERHANDLUNGEN:

 

VOLKSBEGEHREN - UNTERSTÜTZUNGSERKLÄRUNGEN:

pdfVerlautbarung_VB_Asyl_Smoke-Ja_Smoke-nein.pdf

pdfVB101a-Text-mit-Begründung-Asyl_V2_E.pdf

pdfVB101b-Text-mit-Begründung-Smoke-Ja_V2_E.pdf

pdfVB101c-Text-mit-Begründung-Smoke-Nein_V3_E.pdf

pdfVerlautbarung VB EURATOM-Ausstieg_Österreichs.pdf

pdfVB101-Text-mit-Begrundung-EURATOM_V2_E-FREIGEGEBEN.pdf

pdfVerlautbarung_Klimavolksbegehren.pdf

pdfVB101-Text-mit-Begründung-Klimavolksbegehren_V2_E-FREIGEGEBEN.pdf