Gemeinde Schlaiten

Menü

Heizkostenzuschuss 2021/2021

plus Covid-Energiekostenzuschuss

Die Höhe des Heizkostenzuschusses beträgt einmalig € 250,00 pro Haushalt plus € 100,-- Covid-Energiekostenzuschuss. 

Das Land Tirol gewährt für die Heizperiode 2020/2021 nach Maßgabe der folgenden Richtlinie einen einmaligen Zuschuss zu den Heizkosten. Antrags-bzw. zuschussberechtigt sind alle Personen mit aufrechtem Hauptwohnsitz im Bundesland Tirol gem. § 3 TMSG.

Nichtantrags-bzw. zuschussberechtigt sind:

  1. Personen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung ein laufende Mindestsicherungs/Grundversorgungsleistung beziehen
  2. BewohnerInnen von Wohn-und Pflegeheimen, Behinderteneinrichtungen, Schüler-und Studentenheimen

Für die Gewährung gelten folgende Netto-Einkommensgrenzen:

  • € 950,00 pro Monat für alleinstehende Personen
  • € 1.500,00 pro Monat für Ehepaare und Lebensgemeinschaften
  • € 240,00 pro Monat zusätzlich für das 1. und 2.und € 170,00 für jedes weitere im gemeinsamen Haushalt lebende unterhaltsberechtigtes Kind mit Anspruch auf Familienbeihilfe
  • € 520,00 pro Monat für die erste weitere erwachsene Person im Haushalt
  • € 350,00 pro Monat für jede weitere erwachsene Person im Haushalt

Heizkostenzuschuss - Homepage Land Tirol

Gemeindeamt Schlaiten

Kontakt

Telefon: 04853 / 5213

Fax: 04853 / 5213-4

Gemeindekassa

Adresse

Mesnerdorf 71

9954 Schlaiten

Osttirol

Amtsstunden

Montag - Freitag: 07:30 - 12:30 Uhr

Gemeindekassa: 07:30 - 12:30 Uhr

Am Nachmittag kein
Parteienverkehr!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.